Taking too long? Close loading screen.

Setzt Samsung bald nur noch auf die Edge? Galaxy S7 edge bisher erfolgreichstes Android-Smartphone 2016

Setzt Samsung bald nur noch auf die Edge? Galaxy S7 edge bisher erfolgreichstes Android-Smartphone 2016

Mit dem Edge-Display hat Samsung 2014 erstmals mit dem Galaxy Note Edge ein Smartphone auf den Markt gebracht, welches nicht “nur” auf ein herkömmliches, flaches Display setzte, sondern eine abgerundete Glasseite bot. Mit dem Galaxy S6 edge und Galaxy S6 edge+ konnte man 2015 punkten und 2016 scheint sich der Trend zur Edge fortzusetzen.

Das Samsung Galaxy S7 edge ist bisher das meistverkaufte Android-Smartphone des Jahres. Geht es nach den Analysten von “Strategy Analytics” sind in der ersten Hälfte des Jahres 13,3 Millionen Galaxy S7 edge abgesetzt worden, das “normale” Galaxy S7 kommt dagegen “nur” auf 11,8 Millionen Einheiten.

“Samsung has considered that it would make the edge display as the identity of the Galaxy S smartphone lineup,”

Der CEO von Samsung Mobile, Dong-jin Koh (DJ Koh), erklärte gegenüber dem koreaherald, dass man sich dazu entschieden habe, das Edge-Display für die Galaxy S-Serie als besonderes Merkmal zu nutzen. Das Galaxy Note 7 könnte hier als ein Versuch gelten, da man sich gegen eine “Flat”-Version entschieden hat und das Smartphone nur mit der Edge auf den Markt bringt. Interessant ist, dass die Vorbestellungen in Südkorea dennoch etwa doppelt so hoch sind, wie es im Fall des Galaxy S7 der Fall war.

SamsungGalaxyS7edge_Test_Fazit

Das Statement von DJ Koh wird sicherlich über-interpretiert, dennoch würde eine solche Entscheidung nicht wundern: Mit der Edge hat Samsung einen Unique selling point, der bisher unter anderem schon für herausragende Quartalszahlen zuständig war. Wobei ich den Kollegen von Areamobile teils zustimme, dass man der Edge nicht ganz ohne Kritik begegnen sollte: Empfindlich und teils nervig ist die Eingabe, die Kamera blockiert man sich auch schnell. Allerdings überwiegt für mich das herausragende Design, die Edge-Funktionen nutze ich quasi gar nicht, aber das Galaxy S7 edge liegt extrem gut in der Hand.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *